Schatten rechts
Orthopädische Praxisklinik Baunatal
Privatklinik für Orthopädie Baunatal
Hausärztliche Praxis im MVZ
Zentrum für alternative Schmerztherapie Baunatal
Zentrum für Prävention & Sportmedizin Baunatal
Orthopädische Praxisklinik Baunatal/Wolfhagen
Reha Baunatal - Ambulantes Zentrum

Teilprothetik Kniegelenk Schlittenprothese

Synonym: Oxford®Schlitten, medialer Kniegelenkersatz

Seit über 35 Jahren gibt es die Möglichkeit mit der so genannten Oxford®prothese einen Teilgelenkersatz im Kniegelenk durch-
zuführen. Hierbei wird nur der betroffene Teil des Kniegelenkes, meistens der innere Gelenkanteil, ersetzt.

Durch dieses minimalinvasive Verfahren gelingt es, die gesunde Knochensubstanz so lange wie möglich zu erhalten. Die Prothese besteht aus einer kugelförmig gestalteten Oberschenkel-Komponente, einem künstlichen Meniskus aus hochverdichtetem Spezialkunststoff und einer kleinen Unterschenkel-Komponente.

Hierbei gelingt es, den natürlichen Bewegungsablauf des Kniegelenkes biomechanisch korrekt zu gewährleisten und
die auftretenden Kräfte über eine große Fläche sehr schonend
vom Oberschenkel auf den Unterschenkel zu übertragen.

Voraussetzung für die Versorgung mittels einer solchen Knie-
Teilprothese ist vor allen Dingen eine ausreichende Stabilität
des Kapselbandapparates.

Nachbehandlungsplan
NBP Totalendo- + Schlittenprothese Knie

Autor: Dr. med. Christian Gröll . 23.08.2013